Ist die Nutzung von Herbalife mit Risiken verbunden?

Herbalife Nutrition Leitfaden mit den höchsten Standards der Branche für all unsere Produkte.

In Verbindung mit Herbalife Nutrition Produkten sind bisher keinerlei Risiken bekannt. Bevor unsere Produkte in den Vertrieb kommen, wird im Rahmen von strengen Testverfahren die Eignung als Nahrungsergänzungsmittel überprüft. In diesem komplexen Prozess kommen alle Aspekte des Produkts auf den Prüfstand – von der Produktkonzeption bis hin zur Verpackung. Wir orientieren uns dabei an einem 14-stufigen Verfahren zur Qualitätssicherung. So stellen wir sicher, dass ausschließlich hochwertige Nahrungsergänzungsmittel unsere Produktion verlassen.

In den mehr als 90 Märkten weltweit, in denen unsere Herbalife Nutrition Produkte erhältlich sind, sorgen unsere engagierten Qualitätssicherungs-Teams dafür, dass alle gesetzlichen Vorgaben für Lebensmittel erfüllt werden. So gehen wir sicher, dass sowohl neue als auch bereits im Portfolio vorhandene Herbalife Nutrition Produkte die jeweiligen regionalen Richtlinien erfüllen. 

Je nach Vertriebsregion werden zum Beispiel in Europa oder Afrika andere Produkte und Geschmacksrichtungen verkauft als etwa in den USA. Dies ist auf lokale Anforderungen sowie auf eine umfassende Analyse der verschiedenen Märkte zurückzuführen. So können wir unsere Produkte optimal an die verschiedenen Geschmäcker und bevorzugten Zutaten anpassen.

 

Wissenschaftlich belegt: Produkte von Herbalife sind nicht schädlich

Wir haben zahlreiche Studien und klinische Tests durchführen lassen, um die Sicherheit unserer Produkte zu garantieren.

So hat eine Studie aus dem Jahr 2010 (Li Z, et al) gezeigt, dass proteinhaltige Mahlzeitersatzprodukte von Herbalife Nutrition keinerlei Risiken für die Gesundheit darstellen. Sie hat darüber hinaus bestätigt, dass die Produkte sowohl für eine Ernährung mit hoher als auch mit normaler Proteinzufuhr geeignet sind. Herbalife Nutrition Produkte sind nachgewiesenermaßen weder schädlich für die Funktionsfähigkeit von Leber und Nieren noch für die Knochendichte.

Die Studie belegte außerdem, dass die Ernährung mit hoher und normaler Proteinzufuhr bei den Probanden zu einer Gewichtsabnahme führte, wie sie von einer Mahlzeitersatz-Diät über einen Zeitraum von 12 Monaten gewünscht ist. 

So erfüllen alle Produkte von Herbalife Nutrition die hohen Standards der Branche. Dank der Unterstützung von mehr als 300 Wissenschaftlern, Ärzten sowie Ernährungs- und Gesundheitsexperten arbeiten wir erfolgreich an der hohen Qualität unserer Produkte. Darüber hinaus sind unsere Innovations- und Produktionsstätten nach der ISO 45001 Norm zertifiziert. 

 

Unser Ziel: eine bessere Ernährung für den Alltag

Herbalife Nutrition Produkte sind also nicht schädlich. All das Wissen, das in die Entwicklung unserer Produkte geflossen ist, dient unserem großen Hauptziel: Wir wollen die Ernährungsgewohnheiten von Menschen auf der ganzen Welt mit großartig schmeckenden und wissenschaftlich gestützten Produkten verbessern. Durch unsere großartige Community zeigen wir unseren Kunden, wie sie eine ausgewogene Ernährung und einen aktiven Lebensstil führen können.

Kurz gesagt: Wir unterstützen unsere Kunden dabei, eine bessere Ernährung erfolgreich in ihren Alltag zu integrieren.

 

Quelle: https://www.herbalife.co.uk/faq/what-are-the-health-risks-of-herbalife